BMS

Forum

Autor
Thema: Tomaten  (Gelesen 8773 mal)

alphabeast

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 31
Re: Tomaten
« Antwort #15 am: 01. Januar 2019, 21:29:23 »
Also wir gießen die Tomatenpflanzen auch nur unten und nicht die ganze Pflanze. Machen wir schon immer so. Hab ja auch gehört, dass wenn man die ganze Pflanze gießt, sie dann auch zum Faulen beginnen kann. Aber bei ein wenig Wasser passiert da auch nichts. Ich schaue auch immer, dass das Wasser nicht kalt ist sondern etwa zimmerwarm. Das hat mir auch immer meine Mutter gesagt :)

@Gartenheld82: Gute Frage. Wir gießen sie normalerweise immer Abends. Aber was nun besser ist und ob es einen großen Unterschied ausmacht weiß ich auch nicht. Tomatenspezialisten her mit eurer Empfehlung! ;)

 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere Gartentipps für den August:
• Sommerschnitt an Steinobst
• Bodenverdichtung vermeiden
• Schnitt am Spalierobst

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere Gartentipps für den August:
• Gemüse für die Herbsternte
• Frühlingszwiebeln säen
• Tipps für die Paprikaernte

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten August

Hier finden Sie unsere Gartentipps für den August:
• Phlox stutzen
• Lavendel zur richtigen Zeit schneiden
• Herbstkrokusse pflanzen

mehr…

Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Ausprobieren.

mehr…