Forum

Autor
Thema: Aloe läuft aus  (Gelesen 6505 mal)

Gast

  • Gast
Aloe läuft aus
« am: 20. August 2009, 08:05:00 »
Hallo die Herrschaften,

habe eine mittlerweile 5 Jahre alte Aloe die seltsame Eigenschaften zu Tage trägt.

Meine Pflanze schafft es fast jedes Jahr einmal "auszulaufen".

Dieses Auslaufen stellt sich folgendermaßen dar:

Erst entwickeln sich kleine Blasen bzw. Dellen. Schaut man am nächstem Tag nach, dann sind aus den
Dellen Einbuchtungen geworden. Von den Dellen ausgehend hat sich dann ein kleiner Rinnsal durchsichtiger Flüssigkeit entwickelt, welcher auch über den Tag vollkommen aushärtet. (Kein Honigtau, Tropfen sind ca. Erbsengroß) Hat also die Eigenschaften von Baumharz. Ist auch anfangs ähnlich klebrig.
Bisher hatte meine Pflanze das gerne mal an einem Blatt. Dieses Jahr scheint es aber fast sämtliche Blätter zu betreffen. Darüber hinaus hat das auch unabhängig von meiner Großen sämtliche Ableger getroffen. Alle stehen allerdings vereinzelt.

Foto kann ich in wenigen Stunden nachreichen.

Vorab schon mal Danke
      

Anja aus Braunschweig

  • Gast
Re : Aloe läuft aus
« Antwort #1 am: 27. Januar 2010, 13:12:00 »
Hallo erstmal, wichtig zu wissen wäre erstmal der Standort. Denn sollte die Alöe in der prallen Sonne stehen, sind es Hitze-Blasen. Ansonsten käme evtl. noch eine überdüngung in Frage.

M.Bergmann

  • Gast
Re : Aloe läuft aus
« Antwort #2 am: 29. Januar 2010, 09:24:00 »
Hallo Anja, das scheint wirklich die erste zutreffende Antwort zu sein. Agave steht wirklich kompletten Sommer über in praller Sonne. Werde wohl neuen Standort aussuchen. Kann ja dann berichten ob´s erneut aufgetreten ist.
Schönen Tag noch

Anja

  • Gast
Re : Aloe läuft aus
« Antwort #3 am: 30. Januar 2010, 15:44:00 »
Hallo ,danke für die Rückmeldung. Natürlich helfe ich gern, wußte die Antwort auf deine Frage aus eigener Erfahrung. Außerdem ist mein Mann vom Fach und hat auch immer ein paar nützliche Tipps.
MfG
Anja

 

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Gartenkalender 2021

Gartenkalender 2021Der Gartenkalender 2021 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Pflaumen einfrieren oder einkochen
• Wein und Kiwis gezielt entlauben
• Nacherntepflege bei Erdbeeren

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Kürbisse nachreifen lassen
• Gemüsebeete weiterhin jäten
• Rhabarber teilen

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Dahlien pflegen
• Untersetzer regelmäßig entleeren
• Stauden teilen

mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für WildbienenWenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.