Floragard

Forum

Autor
Thema: Eigentumsgarten in der KGA  (Gelesen 15196 mal)

Elisabeth

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Eigentumsgarten in der KGA
« Antwort #15 am: 09. Dezember 2019, 19:20:04 »
Hallo Elke,

hast du inzwischen etwas herausgefunden wegen der Strom/-Wasserversorgung? Ich habe auch einen Garten in Wismar gekauft und habe das Problem, dass der Zwischenpächter den Antrag auf Eigenbedarf nicht statt gibt. Wie ist das bei euch gelaufen?

Mariann Hillinger

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 12
Re: Eigentumsgarten in der KGA
« Antwort #16 am: 21. Februar 2020, 09:31:39 »
Würde mich an deiner Stelle darüber mal ausführlich beim KGV informieren. Ich denke dass die dir das am allerbesten sagen könnten.

Rosa

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Eigentumsgarten in der KGA
« Antwort #17 am: 04. April 2020, 11:40:23 »
"Das Gelände wurde vom KGV an eine GMBH verkauft."

In der Regel darf der Verein nicht die Gartenfläche verkaufen, denn dann müsste er ja Verpächter sein. Ist das so?
In der Regel ist der Verband Verpächter und der Verein Zwischenpächter. Lass dir doch mal die Verträge zeigen.

"Werden aber Mitglied im Verein wegen Strom/Wasser Versorgung."

Ihr werdet nicht nur Mitglied wegen Strom/Wasser, sondern müsst die Beschlüsse der Mitlgiederversammlung von der Mehrheit der Mitglieder mit tragen,
Besser wäre es hier nicht Mitglied zu werden, sondern einen Vertrag zwischen Verein und euch zu ratifizieren,

"Der Eintritt in den Verein ist im Kaufvertrag verankert."

Wer hat diesen Kaufvertrag entwickelt? Kaufvertrag hat nichts mit Vereinsrecht zu tun. Ich glaube nicht das dies rechtens ist.
https://rvdergartenfreunde.homepage.t-online.de/rechtstips/paechterwechsel.htm

"Doch wir wohnen in NRW und möchten die Laube auch vermieten, in den Sommer monaten."

Da dies in einer Kleingartenanlage oder am Rande dieser ist, dürft ihr den Garten nicht weitervermieten. Hier gilt: Vereinsrecht

Schau mal in die Gebührenordnung nach des Vereins nach, ob bei Austritt eine Verwaltungsgebühr fällig wird bzw. welche Bedingungen stehen noch im Kaufvertrag?


Wurde der Grund und Boden an euch verkauft? Für mich nochmals zum Verständnis.


 

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.
 

Anzeige:
Neudorff: Spruzit
Blühkalender Sommerblumen


Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:
• Beete richtig vorbereiten
• Vlies oder Folie?
• Frühzeitig pikieren

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:
• Kompostdüngung für Obstgehölze
• Erdbeerblüten vor Frost schützen
• Vermehrung durch Ableger

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:
• Lilienhähnchen an Lilien
• Wilde Sämlinge regulieren
• Orchideen umtopfen

mehr…

Rat für jeden Gartentag

Rat fuer jeden Gartentag

In „Rat für jeden Gar­ten­tag“ gibt Franz Böhmig Tipps und Hinweise für das Gärtnern im Jah­res­ver­lauf.
In diesem Buch ist um­fang­reiches Wissen über den Garten enthalten, ausgehend von all­ge­mei­nen nachvollziehbaren Ratschlägen über die Anlage von Gärten, die Pflege von Zierpflanzen wie Gehölzen und Stauden bis hin zum Obst- und Gemüseanbau.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…