BMS

Forum

Autor
Thema: Waldbäume (Fällgenehmigung oder nicht)  (Gelesen 8429 mal)

S: Fuhrmann

  • Gast
Waldbäume (Fällgenehmigung oder nicht)
« am: 18. März 2001, 15:57:25 »
Ich habe im letzten Jahr ein Kleingarten in Hannover übernommen, mit einem Schätzungsprotokoll, worin diverse Bäume (Fichte- und Blautanne) moniert wurden, und deren Fällung von der unteren Naturschutzbehörde genehmigt werden muß, die es aber abgelehnt hat, der Fällung zuzustimmen, woraufhin der Bezirksverband der Kleingärtner die Fällung genhemigt hat und darauf besteht, die Naturschutzbehörde aber erneut ablehnt.
Da die Waldbäume als Mangel angesehen wurden und dafür ein Wert festgesetzt wurde, erhalten wir dieses Geld nicht wieder. Wie soll man sich verhalten ????

Andreas

  • Gast
Re : Waldbäume (Fällgenehmigung oder nicht)
« Antwort #1 am: 10. Mai 2001, 23:56:00 »
Die Frage ist nur: Sind diese Waldbäume natürlich gewachsen oder von einem vorherigen Pächter
angepflanzt. Die Entfernung angepflanzter Waldbäume im Kleingarten kann der Vorstand verlangen.
Eine Genehmigung zum Fällen solcher Bäume ist zumindest bei uns im Bundesland Brandenburg
nicht mehr notwendig. Ich weiß allerdings nicht ob das bundesweit gilt.

 

Neue ADR-Rosen

ADR-2018 - Summer of love

Nur die Harten für den Garten – sechs von 40 getesteten Sorten haben das begehrte ADR-Siegel erhalten. Neu ist, dass die Auszeichnung erstmals nur befristet gültig ist.

mehr...

Anzeige:
Volmary
Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Auberginen vorziehen
• Zeit für Freilandaussaaten
• Gänseblümchen ernten

mehr…

Anzeige:
Finnia
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Frostrisse behandeln
• Aprikosen bestäuben

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Blumenzwiebeln düngen
• Ananas selbst ziehen
• Alpenveilchen übersommern

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie gesund bleiben und eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Nachstellen und Ausprobieren.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…