Forum

Autor
Thema: Roter Klee  (Gelesen 7474 mal)

Pleiner

  • Gast
Roter Klee
« am: 23. Juni 2000, 09:45:56 »
Lothar Wattendorf (E-Mail: lothar.wattendorf@ngi.de) hat sich mit folgender Frage an die Redaktion gewandt:
Ich habe in meinem Garten roten Klee und weiß nicht, wie ihn loswerden kann, da er auch nach dem "rupfen" immer wieder nachwächst (vermutlich sind die Wurzeln sehr tief in der Erde verwachsen). Für einen guten Tipp wäre ich Ihnen mit Dank verbunden.

Andreas Oberländer

  • Gast
Re : Roter Klee
« Antwort #1 am: 02. Juli 2000, 21:57:05 »
Lieber Gartenfreund,
vieleicht solttest Du den Roten Klee nicht als "Unkraut" betrachten sondern dir überlegen ob Du diesen nicht vieleicht irgendwie nutzen kannst.Da Du dir die Mühe ja schon machst den Rotklee zu rupfen. Rotklee kann man sehr gut in der Küche verwenden, er schmeckt als Salat und er schmeckt als junges Gemüse. Aus Blättern und Blüten kann man einen wohlschmeckenden Haustee bereiten. Oder Du machst aus den Blüten Kleehonig

MfG
Oberländer

marion

  • Gast
Re : Roter Klee
« Antwort #2 am: 25. August 2001, 17:20:00 »
ich suche auch nach einem weg roten klee loszuwerden. er hat sich diese jahr derartig vermehrt, dass ich ganz verzweifelt bin. hattest du eine antwort auf die anfrage vom vorjahr erhalten ? wenn ja, würde ich mich über evtl. tipps freuen. roter klee hat übrigens pfahlwurzeln und kriegt ausleger, die sich dicht unter der erde verästeln.

marion

A. Kirstein

  • Gast
Re : Roter Klee
« Antwort #3 am: 04. August 2002, 12:18:00 »
Mich würde interessieren, ob Marion eine Antwort erhalten hat und ob sie in der Zwischenzeit weiß, wie roter Klee bekämpft werden kann.

marion

  • Gast
Re : Roter Klee
« Antwort #4 am: 04. August 2002, 13:11:00 »
ich habe letztes jahr im herbst von einem gärtnerbetrieb meinen kompletten rasen entfernen lassen und anschließend rollrasen verlegen lassen. die meinten, damit hätte ich das problem "roter klee" im griff. danach habe ich mir noch viel mühe beim reinigen der blumenbeete gegeben. jedoch ist jetzt gerade wieder die sch...-klee aufgetaucht. salat aus diesem zeug kann mir gar nicht schmecken, weil mich diese unpflanze echt entnervt.<br />
<br />
marion

 

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Gartenkalender 2021

Gartenkalender 2021Der Gartenkalender 2021 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Pflaumen einfrieren oder einkochen
• Wein und Kiwis gezielt entlauben
• Nacherntepflege bei Erdbeeren

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Kürbisse nachreifen lassen
• Gemüsebeete weiterhin jäten
• Rhabarber teilen

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Dahlien pflegen
• Untersetzer regelmäßig entleeren
• Stauden teilen

mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für WildbienenWenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.