• Leser testen

Leser testen: Bio Hochbeet- und Gewächshauserde

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Leser testen
  • Floragard
  • Bio
  • Hochbeeterde
  • Gewächshauserde

Bio Hochbeet- und Gewächshauserde von Floragard

Ob Tomaten, Zucchini, Kohlrabi oder Salat – selbst anbauen, frisch aus dem eigenen Garten ernten und gesund genießen liegen weiterhin hoch im Trend. Mit der neuen Bio Hochbeet- und Gewächshauserde bietet Floragard hierfür das passende Substrat: eine Bio-Erde speziell für Gemüsepflanzen, die in Gewächshäusern und Hochbeeten gezogen werden. Die Rezeptur der neuen Erde punktet mit starker Wasserhaltekraft. Die richtige Nährstoffversorgung gewährleisten gleich mehrere Inhaltsstoffe: Während der zugefügte Dünger Flora Bio-Mix für eine reiche und gesunde Ernte sorgt, werden die Pflanzen in der Wachstumsphase durch den natürlichen Pilz Trichoderma gestärkt. Fein abgesiebter Grünschnittkompost unterstützt ebenfalls die Nährstoffversorgung. Der Feuchtton-Anteil im Substrat speichert die vorhandenen Nährstoffe und gibt sie bedarfsgerecht an die Pflanze ab.

Wir verlosen 6 Pakete, bestehend aus 5 Packungen mit 70 Li­ter Inhalt Bio Hochbeet- und Gewächshauserde im Wert von 100 Euro.
 

Ihre Daten werden nur zum Versand der Gewinne gespeichert und nur die Daten der Gewinner an den Gewinnspielpartner weitergegeben.

Teilnahmeschluss ist der 25. März 2024. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

* = Pflichtfeld


Meine Anschrift habe ich eingetragen. Die Einwilligung kann ich zu jedem späteren Zeitpunkt durch eine E-Mail oder ein Schreiben an den Verlag W. Wächter GmbH, Elsasser Str. 41, 28211 Bremen, verlag@waechter.de, widerrufen.

Online-Seminar am 19.03.2024

Tomaten selbst anbauen

Die Vielfalt an Formen, Farben und Geschmacksnuancen der Tomate ist fast grenzenlos. Mit den praxiserprobten Tipps von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt können Sie bis weit in den Herbst hinein aromatische Tomaten ernten. Sie informiert über Sorten, Aussaat, Anzucht, Pflanzung und Pflege. Hinweise zum Ernten, Konservieren und den Inhaltsstoffen runden den Vortrag ab.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Online-Seminar am 26.03.2024

Kartoffeln und Süßkartoffeln anbauen

Beide Knollen gehören zu den weltweit wichtigsten Nahrungspflanzen. Unser Referent Thomas Jaksch erklärt was die „traditionelle“ und die „neue“ Knolle gemeinsam haben und was sie unterscheidet. Der Gemüseexperte gibt praktische Tipps und erklärt den naturgemäßen Anbau, wie Sie Sorten auswählen, ernten und (Süß-)Kartoffeln verwenden.

Mehr Informationen 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...