• Gut zu wissen

Pflanzen sagen das Wetter voraus

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Wettervorhersage
  • Wettervorschau
  • Wetterdistel
  • Silberdistel
  • Vogelmiere
  • Ringelblume
  • Königskerze
  • Wetterkerze

Pflanzen sagen das Wetter vorausFoto: Reinhard TierfotoMit einem Blick auf Ihre Pflanzen wissen wie das Wetter wird – das können Sie z.B. mit der Wetter- oder Silberdistel (Carlina acaulis): Die geöffnete Blüte verspricht Son­nen­schein in den nächsten Stunden. Falls sich die Blüte selbst bei Son­nen­schein nicht öffnet, kündet dies Regen oder Gewitter an. Vo­gel­mie­re (Stellaria media) und Ringelblume (Calendula) schließen ihre Blüten, wenn sich die Luftfeuchte vor einem Schauer erhöht.

Vor dem Regen krümmen sich außerdem die Samen­dolden der Möhre nach innen. Neigt sich der Blü­ten­stän­gel der Klein­blütigen Königskerze (Verbascum thapsus, Foto), auch Wetterkerze genannt, nach Westen, kommt Regen, zeigt er nach Osten, wird es sonnig. Die Wetterkerze sagt angeblich auch lang­fris­tig das Wetter voraus: Im ersten Jahr bildet sie eine Blattrosette. Liegen die Blätter im unteren Teil sehr dicht beieinander, soll es früh Schnee geben, liegen sie im oberen Teil dicht aneinander, kommt der Schnee später.

Quelle: Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG)