Forum

Autor
Thema: Überreste vom Chemieklo  (Gelesen 2309 mal)

Remis05

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 2
Überreste vom Chemieklo
« am: 01. Mai 2018, 14:09:49 »
Moin zusammen,
ich habe anfang des Jahres ein Kleingarten übernommen und bin entsprechend etwas unerfahren.
Nicht destotrotz möchte ich mich an allem Probieren.
Das Grundstück ist relativ klein und ich überlege Pflanzen zu versetzen oder sogar einen kleinen Gemüsegarten anzulegen. Das Problem dabei ist, dass ich vom Vorbesitzer die Info bekommen habe, dass an gewüschter Bepflanzungstelle damals ein Chemieklo entleert wurde. Das ganze muss ca 2-3 Jahre her sein.
Welche Chemiekalien benutzt wurden kann ich nicht sagen. Ich kann nur sagen, dass der Rasen an dieser stelle wächst... Die Frage ist nun, kann ich da Pflanzen hinsetzen oder gar einen kleinen Gemüsegarten anlegen, oder muss vorher die ganze Erde abgetragen werden und alles neu machen.
Für einen Tipp wäre ich sehr Dankbar.
Gruß
Maxim

PIT

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 162
Re: Überreste vom Chemieklo
« Antwort #1 am: 01. Mai 2018, 14:46:54 »
Chemieklo sollte eigentlich nicht im Kleingarten entleert werden. Doch wer fährt das Teil mit Auto nach Hause und trägt es die Treppen hoch und entleert es im KLO ?????????
Ich hätte nun etwas Ekel, wenn ich auf diese Stelle Gemüse pflanze !!!!
Kann das Gemüse nicht woanders hin ?
Hat er es in ein tiefes Loch gekippt oder oben auf die Erde ???
Gruß PIT

Remis05

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Überreste vom Chemieklo
« Antwort #2 am: 01. Mai 2018, 15:14:42 »
Moin. Wie genau er das entsorgt hat kann ich  leider nicht sagen... da kein Loch oder ähnliches in der nähe ist, gehe ich davon aus, dass er alles einfach oben drauf gekippt hat. Da der Garten wirklich eher klein ist, müsste ich eine ganze Hütte versetzen um einen Platz für das Gemüse zu bekommen. Kann die Erde nach den paar Jahren das alles nicht „gefiltert“ haben oder so?  :P
Danke und ne Gruß
Maxim

ROSI

  • Gast
Re: Überreste vom Chemieklo
« Antwort #3 am: 01. Mai 2018, 15:40:19 »
Hallo
eine Boden-Schadstoffanalyse könnte Dir hier weiterhelfen!
Grüße

 

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.
 

Gehölze von A–Z

Gehölze von A–ZWelche Gehölze an wel­chen Standorten im Gar­ten gut gedeihen, erklärt das umfangreiche Nach­schla­ge­werk „Gehölze von A–Z“. In dem Buch werden dafür 1500 Laub- und Nadelgehölze vor­ge­stellt. Die einzelnen Pflanzenporträts werden ergänzt mit Grundlagen zum Schnitt der Gehölze und zur Gartengestaltung mit Bäumen und Sträuchern.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November:
• Schorfiges Laub entsorgen
• Neuer Platz für neuen Baum
• Winterschutz für Jungbäume

mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November:
• Meerrettich ernten
• Spinat für die Winterernte
• Zuckerhut-Salat einlagern

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November:
• Pfingstrosen zurückschneiden
• Ruhephase für Hibiskus
• Wellnesskur für Zimmerpflanzen

mehr…