BMS

Forum

Autor
Thema: Training im Garten?  (Gelesen 1903 mal)

just710

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 8
Training im Garten?
« am: 28. Februar 2018, 16:33:53 »
Hey, ich habe überlegt mir einen Schlingentrainer im Garten zu installieren. Wird der wohl an nem mitteldicken Ast (DM:10cm) halten? Ich wiege jetzt nicht so viel.
« Letzte Änderung: 28. Februar 2018, 19:47:13 von Joey »

PIT

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 162
Re: Training im Garten?
« Antwort #1 am: 28. Februar 2018, 18:17:23 »
Der Ast von 10 cm Durchmesser erscheint mir für Dauerbelastung zu schwach. Die kg müßte man schon wissen und ob sehr viele Bewegungen gemacht werden, da kann sogar der Baum im Wurzelbereich gelockert werden. In dem Portal wird es nicht viel Antworten geben, da kann man woanders die Frage stellen.
Das ist KEINE Gartenfrage !!!
Viel Erfolg beim sport !!!

dagdi

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 12
Re: Training im Garten?
« Antwort #2 am: 05. März 2018, 17:33:21 »
10 cm ist nicht dick genug. Aber an sich, finde ich die Idee vom Training im eigenen Garten, garnicht so schlecht.

innchen

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Training im Garten?
« Antwort #3 am: 21. August 2018, 20:35:48 »
Das ist eine tolle Idee. Ich trainiere immer in meinem Garten. Mit guter Musik ist es noch besser.

angwalla

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Training im Garten?
« Antwort #4 am: 22. August 2018, 23:04:57 »
Auf jeden Fall muss da ein viel stämmigerer Ast her, denn das muss ja auch was aushalten! Aber trainieren im Garten ist insgesamt sehr naice.

Fingi4

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Training im Garten?
« Antwort #5 am: 28. August 2018, 20:05:31 »
Kann ich auf jeden Fall empfehlen, weil sich sowas vollkommen lohnt.

ThorstenF

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Training im Garten?
« Antwort #6 am: 10. September 2018, 15:54:11 »
Ohne deine Körpermaße bzw. Gewicht zu kennen dürfte das schwer zu beurteilen sein. Generell würde ich da aber auch mehr als 10cm Umfang empfehlen.

evgen.opa

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Training im Garten?
« Antwort #7 am: 27. November 2018, 10:59:11 »
Es gibt nichts besseres als eine Klimmzugstange im GArten zu haben 8)

Mrokmeeark

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 20
Re: Training im Garten?
« Antwort #8 am: 28. November 2018, 11:24:55 »
finde es auch ne gute Idee. So ein kleines Heimfitnesstudio ist auch mein Traum.

sasha

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Training im Garten?
« Antwort #9 am: 10. Dezember 2018, 16:26:31 »
Finde, dass das eine klasse Idee ist.
Ist nur ein bisschen die falsche Jahreszeit im Moment oder nicht? :D
Da erfrierst du ja während des Trainings...
Und das ständige Regnen stelle ich mir auch sehr unangenehm vor.

pinguin

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Training im Garten?
« Antwort #10 am: 11. Dezember 2018, 01:51:53 »
Wie hat dir denn das Schlingentraining im Garten gefallen? Ich habe das selbst ein paar Mal mit dem Schlingentrainer gemacht an einem Baum und ich muss sagen, ich fand das voll nervig. Ich war einfach viel zu nah am Baum die ganze Zeit. Selbst wenn ich es super lang gemacht habe, waren dann da doch immer ein paar Äste oder Blätter, die dann runtergehangen sind, die mich genervt haben. Und klingt vielleicht jetzt voll doof, aber ich hatte auch immer Angst, dass da vielleicht jetzt was vom Baum kugelt oder ich einmal unseren Baum rausreise^^

Den Schlingentrainer habe ich dann hergeschenkt und jetzt mache ich nur noch Bodyweight Übungen im Garten oder vielleicht ein bisschen was mit den Hanteln. Am aller liebsten habe ich ja das Training mit den Resistent Bändern. Kennt ihr die? Find ich total gut :)

ThomasWagner22

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Training im Garten?
« Antwort #11 am: 17. Dezember 2018, 12:19:54 »
Ich denk der Ast wird dich schon halten.

Viel Spaß und die Idee ist echt cool!

Gruß :)

 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Anzeige:
Neudorff
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Radieschen in Sätzen säen
• Langtagsgemüse noch nicht aussäen
• Sonnenschutz fürs Gewächshaus

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Wein richtig schneiden
• Erdbeeren nicht mit hartem Wasser gießen
• Junischnitt und Juniriss

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Polsterstauden zurückschneiden
• Bunte Margeriten teilen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Ausprobieren.

mehr…